• Persönliche Beratung
    +49 (0) 2564 - 93 26 62
  • Weiterverarbeitung in D-Vreden
  • Kostenloser Versand
    in DE ab € 100

Lackschutzfolie für Fahrzeuge BODYFENCEB 123cm

Lackschutzfolie für Fahrzeuge BODYFENCEB
99,00 € *
Nettopreis: 83,19 €
Mehrwertsteuer: 15,81 €
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 1 99,00 € * 80,49 € * / 1 qm
ab 2 89,00 € * 72,36 € * / 1 qm
ab 3 79,00 € * 64,23 € * / 1 qm
ab 5 74,00 € * 60,16 € * / 1 qm
ab 10 69,00 € * 56,10 € * / 1 qm
ab 20 58,50 € * 47,56 € * / 1 qm
Inhalt: 1.23 qm (80,49 € * / 1 qm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 - 5 Werktage

  • HEX-BODYFENCEB-123
Die Lackschutzfolie ist 3-D-fähig und kann so auf alle Fahrzeugteile verklebt werden. Diese... mehr
Produktinformationen "Lackschutzfolie für Fahrzeuge BODYFENCEB 123cm"

Die Lackschutzfolie ist 3-D-fähig und kann so auf alle Fahrzeugteile verklebt werden. Diese Variante ist 123cm breit. Die Lackschutzfolie BODYFENCEB ist eine durchsichtige Klebefolie, die speziell zum Schutz von Autokarosserien entwickelt wurde. Aufgrund ihrer ausgezeichneten Stoßfestigkeit schützt diese Folie gegen Beschädigungen durch Steinschlag, Insekten, Autotüren, Waschanlagenbürsten usw. Verbesserte Oberflächengleitfähigkeit. Die selbstklebende Folie hat eine glänzende Oberfläche.

Lackschutzfolien und ihre Verklebung

Die Verklebung der Lackschutzfolie kann sowohl nass, als auch trocken erfolgen. Unten im eingebetteten Video kann man erkennen, wie die Verklebeexperten die Verklebung druchfühgren. Sie machen es mit viel Verklebeflüssigkeit. Man muss beachten, das man kein normales Wasser zur Verklebung nimmt, ansonsten können Kalkreste und unschöne weiße oder helle Stellen nach der Verklebung übrig bleiben. Wichtig ist außerdem, das man wenn man mit einem Cuttermesser arbeitet sehr vorsichtig ist, sodass am Fahrzeug keine Schäden entstehen. Mit dem Rakel kann man das Wasser gut unter der Folie wegdrücken. Im Video kann man auch gut erkennen, dass m,an sich die Folie in kleine Stücke vorher zuschneiden sollte um dann danach die einzelnen Teile des Fahrzeuges zu bekleben. Eine Lackschutzfolie ist also eine tolle Möglichkeit den Wert eines Fahrzeuges zu erhalten.

Lackschutzfolien und ihre Funktion

Die transparente Lackschutzfolie in glänzender Ausführung ist speziell zum nachhaltigen Schutz von Fahrzeugscheinwerfern und Fahrzeugkarosserien entwickelt. Die Folie schützt gegen schädliche EInflüsse, denen ihr Fahrzeug tagtäglich ausgesetzt ist. Die Steinschlagschutzfolie bietet Schutz gegen Insekten, Steinschlag, mutwillige Beschädigungen, Beschädigungen durch Fahrzeugtüren (speziell auf dem Parkplatz von Discountern und engen Parkhäusern) und Verkratzen durch Waschanlagen. Die Folien eignen sich ebenfalls perfekt um usätzlich in Rechnung zu stellende Kosten beim Leasing oder der Langzeitvermietung von Fahrzeugen zu vermeiden. Die Lackschutzfolie schützt außerdem noch vor Splitt, Sonneneinstrahlung, ABrieb, Benzinspritzern und Hochdruckreinigern und Waschanlagen mit Borsten. 

Produktionsmethode der Lackschutzfolie und größter Vorteil

Die Lackschutzfolie ist eine Polyurethanfolie mit einer Stärke von 150 Mikrometer. Sie hat ein PET-Abdeckpapier und bietet einen Langzeitschutz für alle gängigen Fahrzeuge. Die Folie sollte nicht auf unlackierten Kunstoffteilen verwendet werden. Unsere Folie ist eine komplette Neuentwicklung aus 2014. 

Der allergrößte Vorteil der Lackschutzfolie BODYFENCE ist die Selbstheilung. Indem man die Lackschutzfolie erwärmt heilen Schäden vollständig aus. Man kann die Folie mit einem Heißluftföhn, heißem Wassser oder auch einem Gasbrenner erwärmen - der Effekt der Selbstheilung ist das große PRO der Lackschutzfolie BODYFENCE!

Lackschutzfolie BODYFENCE mit Selbstheilungseffekt!

Der Selbstheilungseffekt ist wirklich super und schützt ganz besonders sehr hochwertige Fahrzeuge.

Art der Folie: Polyurethanfolie
Verklebeeignung der Folie: 3D - Verklebung, 2D - Verklebung, Flache Anwendungen
Folienhaltbarkeit im Außenbereich: Langfristig (5 - 7 Jahre)
Kleberart: Acrylatbasis
Kleber- / Linerstruktur: Nicht strukturiert
Farbgruppe der Folie: Transparent
Kleberfarbe: Transparent
Folienoberfläche: Glänzend einfarbig
Oberflächenstruktur: Glatt
Materialstärke: 150 µ
Opazität: Hochtransparent
Rollenbreite: 1230 mm
Rollenlänge: 20 lfm.
Bedruckbarkeit der Folie: Nein
Weiterführende Links zu "Lackschutzfolie für Fahrzeuge BODYFENCEB 123cm"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lackschutzfolie für Fahrzeuge BODYFENCEB 123cm"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Informationen zu den Farben
Farben

Achtung! Diese Farben sind nicht farbverbindlich! Für ein Farbmuster klicke auf diesen Link: Musteranforderung

Informationen zu der Folie
Folie

Infos zu unseren Wandtattoo-Folien

Kreative Lösungen für die Innenraumgestaltung

Mit den Wandtattoos bringst du Leben auf deine Zimmerwände, Fliesenspiegel oder aber auch sonstige Möbelstücke. Bei mehreren Wandtattoos kann man exzellent mit Kontrastfarben arbeiten und so eine noch höhere Individualisierbarkeit erzielen. Hauchen deinen alten Wänden neues Leben ein und lass dich von unseren Artikeln inspirieren.

Haltbarkeit der Wandtattoo-Folien

Die Wandtattoo-Folie hat eine Haltbarkeit von ca. 3-4 Jahren im Außenbereich und ist somit im Innenbereich, wenn nicht direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt, sehr lange Farbecht. Dadurch, dass unsere Wandtattoo-Folie einen semi-permanenten Kleber hat ist Sie von den meisten Untergründen innerhalb von 2 Jahren wieder rückstandsfrei entfernbar.

Farbvariationen

Durch die 100 verschiedenen Farben bieten wir eine sehr hohe Individualisierbarkeit der Wandtattoos. 30 glänzende Farben, wie Apfelgrün-glänzend, Himmeblau-glänzend oder z.B. Schokoladenbraun-glänzend; 50 matte Standardfarben, wie z.B. Kiwigrün-matt, Butterblumengelb-matt oder aber Schwarz-matt; 2 Metallic Farbtöne (silber-metallic, gold-metallic); 2 Metallic-matt Farbtöne (silber-metallic-matt, gold-metallic-matt); sowie die 16 matten Design-Folien runden das Farbspektrum ab.

Brandschutzklasse der Folie

Die Folie hat die Brandschutzklasse M1/B1 und ist nach Test auf die Brennbarkeit (nach ISO-Norm 3795) selbstverlöschend, wenn auf Aluminium verklebt.

Anbringen des Wandtattoos auf deine Wand

Das Anbringen von Wandtattoo-Folie ist mit ein bischen Geschick sehr einfach. Grundsätzlich wichtig ist, dass die Wand, die beklebt werden soll, fett-, silikon- und staubfrei ist, zudem sollte die Raumtemperatur über 10° Celsius (besser mehr als 15° Celsius) liegen. Ist die Wand frisch gestrichen, sollte die Wandtattoo-Folie frühestens nach zehn Tagen aufgebracht werden, wobei es sein kann, dass die Folie auf Latexfarbe und auf sehr stark strukturierten Oberflächen NICHT richtig haftet. Bestelle dir, wenn du dir nicht sicher bist über den Menüpunkt "Musteranforderung" einfach ein kostenfreies Probemuster.

Bei rauhen Wänden, kann die Fläche, die mit dem Wandtattoo verziert werden soll, vorab aber etwas mit einem Föhn erwärmt werden. Durch das Erwärmen werden der Kleber und die Folie geschmeidiger und passen sich besser an die Strukturen an. Auch ein Filzrakel (Zubehör=>Rakel) kann dann helfen die Verklebung einfacher zu gestalten. Die Übertragungsfolie ist transparent und das Motiv ist zunächst noch spiegelverkehrt zu sehen. Um die Wandtattoo-Folie nun auf die Wand zu kleben, wird zuerst das weiße Trägerfolienpapier abgezogen und die Folie anschließend mit der Übertragungsfolie nach oben auf die Wand gelegt und mit ein bis zwei Klebestreifen fixiert (am besten eignet sich hierfür das sogenannte Kreppklebeband).

Mit dem beschriebenen Rakel oder einer anderen Andrückhilfe wird die Wandtattoo-Folie jetzt durch die Übertragungsfolie hindurch auf die Wand geklebt. In einem flachen Winkel und Stück für Stück kann die Übertragungsfolie dann vorsichtig abgezogen werden. Arbeite sehr langsam, da sonst die Gefahr besteht, dass Falten entstehen. Haftet das Wandtattoo an einigen Stellen noch nicht richtig an der Wand, wird die Übertragungsfolie einfach zurückgeklappt und die Wandtattoo-Folie noch einmal fest angedrückt. Man kann auch mit sauberen Fingern noch ein wenig nachhelfen oder einem feuchten Tuch (allerdings nicht mit Wasser an die Klebeseite der Folie kommen, das mindert die Klebefähigkeit).

Zuletzt angesehen